»Wir brauchen Dich!«


Kein Job wie jeder andere...
Ein Beruf in einer sozialen Einrichtung ist mehr - mehr Sinnhaftigkeit, mehr Verantwortung, mehr Menschlichkeit, mehr Lebenswirklichkeit...
Der soziale Bereich ist vielseitig. Und so sind auch die Möglichkeiten für eine Ausbildung oder ein Studium bei der St. Elisabeth-Stiftung – vielseitig.

Wir bieten

Ausbildungsstellen zum Arbeitserzieher (m/w)

Standorte: Bad Buchau, Biberach, Ehingen, Laupheim, Maselheim/Heggbach, Warthausen/Birkenhard

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Berufsbild:

  • Menschen mit Behinderung können ihrer Arbeit oftmals nicht ohne fremde Hilfe nachgehen. Sie bedürfen einer professionellen Anleitung, Assistenz, Förderung oder Unterstützung auf dem Weg in den Arbeitsmarkt und im Arbeitsprozess selbst. Arbeitserzieher (m/w) können eine solche Unterstützung mit ihrem fachlichen und pädagogischen Know-how leisten.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss und abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • Hauptschulabschluss mit mindestens zweijähriger Berufsausbildung und zweijähriger beruflicher Praxis
  • Mindestalter 18 Jahre

Wir bieten:

  • … einen Beruf mit Zukunft!
  • Gut organisierte, abwechslungsreiche und sichere Ausbildungsplätze mit guten Übernahmechancen
  • Begleitung durch eine Anleitung während der gesamten praktischen Ausbildung
  • Anstellung nach AVR mit guten Sozialleistungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • Vergütung:
    1. Ausbildungsjahr 1.140,69 € brutto
    2. Ausbildungsjahr 1.202,07 € brutto
    3. Ausbildungsjahr 1.303,38 € brutto

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ansprechpartnerin: Frau Oettinger
Tel. Nr.: 07524 906-206

www.st-elisabeth-stiftung.de

St. Elisabeth-Stiftung ∙ Personalwesen ∙ Steinacher Str. 70 ∙ 88339 Bad Waldsee