»Wir brauchen Dich!«


Kein Job wie jeder andere...
Ein Beruf in einer sozialen Einrichtung ist mehr - mehr Sinnhaftigkeit, mehr Verantwortung, mehr Menschlichkeit, mehr Lebenswirklichkeit...
Der soziale Bereich ist vielseitig. Und so sind auch die Möglichkeiten für eine Ausbildung oder ein Studium bei der St. Elisabeth-Stiftung – vielseitig.

Wir bieten

Ausbildungsstellen zum Heilerziehungspfleger (m/w)

Standorte: Aulendorf, Biberach, Ehingen, Laupheim, Maselheim/Heggbach, Mietingen, Oberdischingen, Ochsenhausen, Reinstetten, Riedlingen, Schemmerhofen-Ingerkingen, Schwendi

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Berufsbild:

  • Menschen mit Behinderung benötigen für ihre Persönlichkeitsentwicklung individuelle und gesellschaftliche Hilfen. Heilerziehungspfleger (m/w) sind Fachkräfte, die für die Assistenz, Beratung, Begleitung, Pflege und Bildung von Menschen mit Behinderung eingesetzt werden.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Ausbildungsstand
  • Einjähriges Praktikum/FSJ/BFD im sozialen Bereich

Wir bieten:

  • … einen Beruf mit Zukunft!
  • Gut organisierte, abwechslungsreiche und sichere Ausbildungsplätze mit guten Übernahmechancen
  • Begleitung durch eine Anleitung während der gesamten praktischen Ausbildung
  • Anstellung nach AVR mit guten Sozialleistungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • Vergütung:
    1. Ausbildungsjahr 1.040,69 € brutto
    2. Ausbildungsjahr 1.102,07 € brutto
    3. Ausbildungsjahr 1.203,38 € brutto

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ansprechpartnerin: Frau Oettinger
Tel. Nr.: 07524 906-206

www.st-elisabeth-stiftung.de

St. Elisabeth-Stiftung ∙ Personalwesen ∙ Steinacher Str. 70 ∙ 88339 Bad Waldsee